Donnerstag, August 25, 2005

Par Avion

Das die Post spart, ist nichts Neues. Das das mitunter interessant wird, auch nicht. Das die Sendungen anscheinend aus hochfliegenden Frachtmaschinen direkt beim Empfänger abgeworfen werden, halte ich für sehr innovativ. So spart man die spritintensive Zustellung per Landweg. Und für Air Mail braucht man gar zuzahlen.

Danke Dir, du gelbe Gefahr.

Air Mail?

1 Comments:

At 1:02 nachm., Blogger nico_p said...

vielleicht ist auch der postbote gerade aus der entzugsklinik entlassen worden und hat ausgerechnet an diesen paketen einen leichten hauch von kokain verspürt? worauf hin er in einer wilden zeremonie mit federnen kopfschmuck bekleidet die pakete aufgerissen hat! könnte auch sein....


nico

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home